Grüne gewinnen erneut die meisten StuPa-Mandate, RCDS erhält ein Mandat mehr als 2017

Die vorläufigen Ergebnisse der Hochschulwahl am 6. Juni stehen fest: Nach der StuPa-Liste gehen fünf Mandate an die Grüne Hochschulgruppe, drei an die Juso Hochschulgruppe, zwei an die Liberale Hochschulgruppe und ebenfalls zwei an den Ring Christlich-Demokratischer Studenten. Der RCDS hat damit ein StuPa-Mandat mehr als letztes Jahr, die Liberalen verlieren eines. Senat und Hochschulrat bleiben in der farblichen Zusammensetzung von 2017 bestehen: Für den Hochschulrat wurden Juliane Schulz (Grüne) und Lena Bitz (Juso) gewählt, für den Senat Colin Thiede (Grüne), ebenfalls Lena Bitz (Juso) und Marc Hessel (LHG). Da Lena Bitz nicht gleichzeitig das Mandat für Hochschulrat und Senat behalten kann, wird für sie Saskia Kropp in den Senat gehen.