„Als Anwalt erlebst du viel krassere Dinge, als man sich vorstellen kann“

Der Autor des 2019 erschienenen Krimiromans „Jagdtrieb“ veröffentlicht unter seinem Pseudonym „Hendrik Esch“ wilde Geschichten aus dem Leben des jungen Anwalts Paul Colossa. Im echten Leben ist er, richtig – Rechtsanwalt. Im Interview erzählt Hendrik Esch, was er in seinem Arbeitsalltag als Anwalt alles erlebt und wie er auf seine schrägen Geschichten kommt.

„Oft schreibe ich Songs, während ich Auto fahre“

Jeremy Thom (31) aus Whistler in Kanada nennt sich als Musiker „Lit Sky“. Er hat schon als Jugendlicher damit begonnen, Songs zu schreiben und ist inzwischen professioneller Musiker, der in vielen Bars und Restaurants spielt. Nach seinem 2015 erschienen Album „Universe“ folgten aus seinem 14-monatigen Aufenthalt in Neuseeland nun einige Singles, die den sommerlichen Vibe dort verkörpern.